Text honig
Productthumb 500g waldhonig

Waldhonig aus Bayern (cremig)

Heimatregion: Oberbayern

Waldhonig aus Bayern (cremig)500 g | 8,49 €
1,70 € pro 100 g
> In den Warenkorb

inkl. MwSt, zzgl. ggf. Versandkosten

Bestellungen ab 50 Euro Warenwert sowie Sparpakete versendet dieser Imker versandkostenfrei.

500g waldhonig

Vom Heimathonig-Team für Sie probiert:

"Mit diesem Waldhonig hat uns Imker Stockhaus überrascht. Es war der erste Waldhonig, den wir in der neuen Honigsaison verkostet haben. Und tatsächlich markiert dieser Honig auf einzigartige Weise den Übergang von der Frühtracht zum Honigtau. Die Farbe des cremig gerührten Honigs ist recht hell, was daran liegt, dass die Zuckerkristalle das Licht nach dem Rühren stark streuen. Das ist vergleichbar mit der Farbe von Schnee im Vergleich zu Wasser.

Das Aroma dieses Waldhonigs ist typisch malzig und doch ungewöhnlich. Wie in jedem Waldhonig haben die Bienen neben Honigtau auch einen gewissen Anteil Nektar eingetragen. Im Hochsommer stammt der Nektar naturgemäß von Sommerblühern mit recht wenig Aroma wie Himbeeren und Brombeeren. Bei diesem Honig scheinen aufgrund des frühen Schleuderdatums noch Frühblüher beteiligt zu sein, die dem Honig ein einzigartiges und etwas eigenwilliges Aroma verleihen. Ein toller Genuss!"


Diesen dunklen und besonders aromatischen Honig haben die Bienen in den Auwäldern der Amper gesammelt. Er zeichnet sich durch seinen intensiven, malzigen Geschmack aus.

Der Honig ist cremig gerührt, kann aber aufgrund der Zuckerzusammensetzung im Glas wieder flüssig werden. Waldhonig hat einen relativ hohen Anteil an Mineralstoffen. 

Für diesen Honig liegt eine Sortenanalyse vor, die die einwandfreie Qualität dieses Waldhonigs bestätigt.

Imker Imker Jörg Stockhaus

Productthumb photo 1s original
Wir versuchen durch eine möglichst artgerechte Bienenhaltung ein optimales Naturprodukt herzustellen. Dabei ist uns die hohe Qualität unseres...  Mehr >
Text standort