honeyfaktur Paul Büki

Productthumb x mas bensberg 2016

Leidenschaft Bienen

Wie bei vielen anderen auch, fing auch bei uns die Hobbyimkerei mit 2 Völkern an.  Zuerst nur gedacht als Spaß und für den Eigenbedarf, kam immer mehr Leidenschaft und Begeisterung für Bienen und ihr geniales Produkt – Honig – auf.  Meine Frau (Agrarwissenschaftlerin)  fing vor vielen Jahren damit an und hat mich schlichtweg infiziert. Sie macht derzeit (neben ihrem Lehrerdasein an einer Behindertenschule) eine Ausbildung als Bienensachverständige.  Ich selbst (ehemals im Management unterwegs und jetzt ein Aussteiger oder besser: Einsteiger) fing mit der Imkerei erst vor drei Jahren an und bin jetzt schlichtweg vom „Bienenvirus“ infiziert.

Leidenschaft Honig

Irgendwann entstand die Idee, dass Honig mehr ist als nur süßer Brotaufstrich.  Ich kannte viele Menschen die Honig nicht mochten und so habe ich mir die Frage gestellt: wie kann ich das ändern?

Zum einen gefielen mir nicht die, mehr oder weniger, gleich gearteten Etiketten im Naturlook oder als Einheitsetiketten vom Deutschen Imkerbund. Weiterhin fand ich die Gläser langweilig. Auch alle fast gleich. Und dann das Wichtigste: der Inhalt. Um es vorwegzunehmen: mehr als die Hälfte meiner Kunden sind selbsterklärte  Nicht-Honig-Esser. Der Grund ist einfach: Honig mit Zutaten erreicht völlig neue Geschmackserlebnisse als Honig pur. Deswegen kamen wir auf die Idee unseren Honig mit verschiedensten Zutaten zu veredeln. So konnten und können wir Menschen für Honig (und dadurch auch für Bienen) begeistern, die sonst damit nichts anfangen konnten. Honig pur verkaufen wir ausschließlich an der Haustür und in der näheren Umgebung.

Leidenschaft Natur

Unserer Völker stehen bei uns am Haus im Bergischen Land und an noch weiteren Standorten in der Nähe. Meine größte Sorge, von der Faulbrut und dem kleinen Beutenkäfer abgesehen (die schlimmsten Bienenkiller, die nicht bekämpft werden können), ist die zunehmende Monokultur bei uns in der Region. Immer weniger Hecken und verschiedene bienenfreundliche Trachten, dafür immer mehr Mais oder mit Glyphosat verseuchte Felder.

Wir haben uns deswegen entschieden selbst aktiv zu werden und haben mittlerweile 10.000 Quadratmeter Land mit bienenfreundlichen Pflanzen bepflanzt. Und wir werden weiterhin diese Pflanzungen vorantreiben.

Leidenschaft Imkern

Wir imkern nach den Regeln des deutschen Imkerbundes und legen höchsten Wert auf die bienengerechte Haltung und die sorgfältige Weiterverarbeitung von Honig. Sollte einmal unser Honig für unsere Produkte nicht reichen, dann kaufen wir Honig hinzu. Grundsätzlich nur deutscher Honig, bevorzugt von Imkern die wir kennen, möglichst aus der Nähe und immer nach DIB Standard.

Unser Motto bei unseren Produkten lautet: Für Menschen mit Geschmack. Ich bin überzeugt, Sie gehören dazu.

Ihr Paul Büki


Wo gibt es den Honig?

Sie bekommen unsere Honig-Spezialitäten direkt bei uns sowie über unsere Website (s. Link bei den Kontaktdaten). Außerdem bieten wir sie in ausgewählten Delikatessen-Läden in der Umgebung an. Die aktuelle Liste finden Sie ebenfalls auf unserer Website.

Honigsorten

Blütenhonig, Gewürze in Honig, Geschenksets

Anschrift

honeyfaktur Paul Büki
Eigen 17b
53804 Much

Kontakt