Text honig
Productthumb patenschaft1

Bienenpatenschaft Aachen

Heimatregion: Rheinland

Ausverkauft!

Sparpakete und Bestellungen ab 50 Euro Warenwert versendet dieser Imker versandkostenfrei.

Patenschaft1
Schon mal mit dem Gedanken gespielt, mehr über Honig zu lernen und in die Imkerei reinzuschnuppern? Eine Bienenpatenschaft ist der perfekte Weg, Natur und Tiere sehr gut kennen zu lernen und außerdem dabei noch die Bienenhaltung im Aachener Raum konkret zu unterstützen. Ein gutes Werk also für Natur und Imker.

Als Bienenpate können Sie die faszinierenden Insekten erleben und lernen, wie sie ihre Trachten finden und sammeln. Gemeinsam mit dem Imker besuchen Sie als Pate Ihr Bienenvolk, erfahren etwas über das Leben der Bienen im jahreszeitlichen Verlauf und dürfen natürlich für Ihr Volk einen Namen auswählen. Das Namensschild wird dann fotoreif am Bienenstock angebracht.
So begleiten Sie Ihr Bienenvolk über das Jahr und verfolgen die verschiedenen Arbeiten mit dem Imker. Natürlich geschützt, damit Ihnen auch wohl in Ihrer Haut ist. Die Termine für Besuche sprechen Sie individuell mit dem Imker ab.

Lecker: Drei Gläser Honig können Sie beim Besuch gleich mit nach Hause nehmen und sich damit das Frühstück versüßen.

Bestandteile dieser Bienenpatenschaft:
- Namensgebung, Patenschaftsurkunde, Namensschild am Bienenstock
- mehrere Besuche des Volks in Absprache mit dem Imker
- 3 Gläser eigener Honig (1,5 Kilo)

Imker Imker Philipp Elsässer

Productthumb photo 1s original
Die Bienen sammeln im Amstelbach- und Wurmtal, beides Landschaftsschutzgebiete mit vielfältiger Flora. Sie produzieren einen aromatischen...  Mehr >
Text standort